Jump to content
Sign in to follow this  
Nopileos

Fahrplan 1996_project_rheingold.mdb

Recommended Posts

Nopileos

Dieses Posting wird nach jedem Fahrplanupdate aktualisiert.

Datei Stand 24.04.2012

Moin Moin,

der Fahrplan wurde umstrukturiert und ergänzt.

Güterzug Ahrtalbahn

Werktags außer Samstag fährt ein Güterzug von Koblenz-Mosel nach Ahrbrück und zurück. Die Lokwende ist vorprogrammiert.

Ankunft Remagen Richtung Ahrbrück: 09:19 Uhr; Ankunft Remagen Richtung Koblenz: 13:15 Uhr.

Dampfsonderzüge Ahrtalbahn

Samstag und Sonntag können Dampfsonderzüge von Köln nach Kreuzberg und zurück fahren, die ebenfalls per Betriebsanweisung aktiviert werden.

Ankunft in Remagen Richtung Kreuzberg: 08:48 Uhr, 11:48 Uhr und 14:48 Uhr.

Ankunft in Remagen Richtung Köln: 10:09 Uhr, 13:09 Uhr und 16:09 Uhr.

Indusizug und Hilfszug

Der Indusizug fährt zukünftig nur per Betriebsanweisung mit Fax. Bitte beachtet die Gleisvorgaben in der Zugübersicht, da der Indusizug bestimmte Magnetspannungen messen muss.

Durchfahrt Richtung Koblenz in Bonn: 08:09 Uhr, Remagen: 08:25 Uhr.

Durchfahrt Richtung Köln in Remagen: 12:09 Uhr, Bonn: 12:25 Uhr.

Auch der Hilfszug fährt zukünftig nur per Betriebsanweisung mit Fax. Bitte beachtet, dass 99xxxer Züge absoluten Vorrang vor allen anderen Zügen haben. Das sind praktisch die Feuerwehren mit Blaulicht auf den Gleisen, bei der selbst ein ICE hinterher fahren muss.

98xxxer Züge sind dagegen als normale Züge zu sehen, die für Überholungen auch an die Seite genommen werden können.

Andernach

61161, 61163 sowie 61162 und 61164 haben nun Anschlussaufträge in Andernach. Achtet bei den Zügen auf die Zielangabe der Waggons. Die zurückbleibende BR140 wird später für den Abfahrtszug benötigt und kann solange ohne Personal geparkt werden.

Die Nebenbahn wurde analog dem Fahrplan 1996 programmiert. Zusätzlich fährt nun täglich ein Güterzug auf die Nebenbahn und zurück.

Auch die Regionalbahn sowie der Regionalexpress der Hauptstrecke wurde fahrplanmäßig 1996 angepasst. Es gibt Überholungen, sodass einige Regionalbahnen nun Gleis 3 anfahren.

Brohl

Brohl entspricht mit An- und Abfahrtszeiten nun dem Fahrplan 1996.

Sonderzüge Schienenbus

Samstags und sonntags können per Fax Museumszüge (alter Schienenbus) für die Pellenz-Eifelbahn aktiviert werden. Die Züge kommen aus und fahren nach Koblenz Hbf.

Rottenfahrten in Andernach und Remagen

Weißenthurm

Plan-Überholungen von RBs integriert.

Remagen

Nutzung Tankstelle

In Remagen ist eine Köf platziert, die für Rangierarbeiten in Remagen gedacht ist. Platziert sind auch Kesselwagen mit entsprechender Zielangabe.

Mittwochs kommt ein Zug mit Kesselwagen für Remagen, die mit Diesel befüllt sind. Der Diesel ist für die Tankanlage (Gleis 121) in Remagen gedacht.

Der Güterzug entkuppelt selbständig und der Rest der Arbeit ist euch überlassen, auch wo ihr die Kesselwagen abstellt. Wichtig ist, dass rechtzeitig vor Abfahrt des leeren Güterzuges die leeren Kesselwagen an der BR 140 hängen und der Zug zur Abfahrt bereit ist.

Solltet ihr mit Spielstandspeicherung arbeiten müssen die vollen Kesselwagen bis zum nächsten Mittwoch entladen worden sein und die Zielangabe neu eingegeben werden, damit der Mittwochszug wieder leere Kesselwagen mitnehmen kann.

Der ankommende Zug hat die Zugnummer 64238. Der abfahrende Zug mit den leeren Kesselwagen soll die Zugnummer 64239 erhalten und planmäßig um 16:33 Uhr mittwochs aus Gleis 6 in Richtung Koblenz abfahren.

Die Rangierbefehle sind nicht vorprogrammiert und müssen selbst erstellt werden.

BR212 für Lokwechsel

In Remagen ist eine BR212 platziert. Diese Lok kann genutzt werden, um bei der Ahrtalbahn einen Lokwechsel vorzunehmen und die dann abgekoppelte Lok zu betanken. Vorprogrammiert ist nichts, Rangierarbeiten sind selbst vorzunehmen.

Koblenz-Lützel

Koblenz-Lützel wurde integriert. Der Güterverkehr wurde vollkommen neu programmiert, es gibt erheblich mehr Umleiter, am Dienstag ist bei Aktivierung der Umleiter der meiste Betrieb.

Güterzügen haben jetzt, was die Länge und Zusammensetzung an geht, bis auf wenige Ausnahmen einen Zufallsfaktor.

Die Erzzüge wurden angepasst. Sie haben nun eine reale Länge und erheblich mehr Gewicht.

Sonntags ist bei Bedarf per FAX Museumstag auf der Strecke.

NEU

Alternative Umleiter per Fax mit Auswirkung auf Koblenz-Lützel. Bitte die Streckenführung beachten. Bitte entweder A1 oder A2 bzw. B1 oder B2 als Fax-Anweisung nutzen!

Viele Grüße

Nopileos

Edited by Nopileos
siehe Neu

Share this post


Link to post
Share on other sites
fdlöbb

Dampfzüeg, Güterzüge Richtung Ahrtalbahn SUPER und DANKE SCHÖN!

Was mich wundert, ist, dass ich plötzlich sehr viele Güterzüge im Fahrplan habe, obwohl rechtsrheinisch nicht gesperrt ist (ist seit dem Fahrplan-Update so).

Share this post


Link to post
Share on other sites
TjoeTjoe

Dampfzüeg, Güterzüge Richtung Ahrtalbahn SUPER und DANKE SCHÖN!

Was mich wundert, ist, dass ich plötzlich sehr viele Güterzüge im Fahrplan habe, obwohl rechtsrheinisch nicht gesperrt ist (ist seit dem Fahrplan-Update so).

Ich vermute das dass verursacht wird durch die Einstellung "Chance auf Sonderzüge". Dann wird die SImulation extra Zuge geniereren (ins KOmmentar gibt es dan nur "U" und nicht zB U "UMLEITER SUED"

Also, Chance auf Sonderzüge auf 0% setzen muss hier hilfen

Siehe auch dieses Topic : Szenario : Remagen - Gleiserneuerung Oberwinter – Neuer Weg (Beta)

Erwin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jonas

Wie kann man diese Betriebsanweisung aktivieren ? Ich habe bewusst, keine aktive Streckenverbindung bzw. kommuniziere mit anderen Stellwerken online.

Share this post


Link to post
Share on other sites
TjoeTjoe

Wie kann man diese Betriebsanweisung aktivieren ? Ich habe bewusst, keine aktive Streckenverbindung bzw. kommuniziere mit anderen Stellwerken online.

Betriebsanweisung aktiviert man durch ein Fax zu schicken. Das funktioniert auch wann man 'stand-alone' simuliert.

Quelle:

SignalWiki - GebrauchsanleitungStreckenverbindung / Fax-System

SignalWiki - Fax-System

SignalWiki - Betriebsanweisungen

Hinweise : der Fax womit du ein Betriebsanweisung schickt (aktiviert) nach "Alle" senden.

Erwin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nopileos

Dampfzüeg, Güterzüge Richtung Ahrtalbahn SUPER und DANKE SCHÖN!

Was mich wundert, ist, dass ich plötzlich sehr viele Güterzüge im Fahrplan habe, obwohl rechtsrheinisch nicht gesperrt ist (ist seit dem Fahrplan-Update so).

Büdde sehr... ^_^

Züge, die normaler Weise auf der anderen Rheinseite fahren, erkennst du am "U" in der Zugübersicht. Alle anderen Güterzüge sind Planzüge der linken Rheinstrecke. Dienstags und mittwochs fahren, wenn ich mich nicht irre, die meisten Güterzüge. Es gibt also auch da Unterschiede an den Wochentagen.

Gruß

Nopileos

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nopileos

Wie kann man diese Betriebsanweisung aktivieren ? Ich habe bewusst, keine aktive Streckenverbindung bzw. kommuniziere mit anderen Stellwerken online.

Hoi FDL,

die Betriebsanweisungen funktionieren auch bei einem Solospiel. Einfach "An alle", auch wenn du allein simmst, ein Fax mit der entsprechenden Betriebsanweisung senden. Die Felder müssen mit Text versehen sein, sonst geht das senden nicht.

Mit jedem Fax aktivierst du dann die entsprechend von dir ausgesuchte Betriebsanweisung und aktivierst die damit verbundenen Züge.

Gruß

Nopileos

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nopileos

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fdl Scheer

Sobald ich bei welchen Sim denn auch "Herunterladen" anklicke bekomme ich ein Error 404 (Datei nicht auf externe Server gefunden).

Klappt etwas mit den Link nicht ?

Gruss, Adriaan

Share this post


Link to post
Share on other sites
TjoeTjoe

Es wird untersucht was hier falsch geht. Bitte Geduld.

Der Charlie hat das Problem behoben. Sollte jetzt gehen

Erwin

Edited by TjoeTjoe

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bahn-Michel

Tolle Sache der "neue" Fahrplan.

Danke Nopileos für die harte Arbeit !

Share this post


Link to post
Share on other sites
michi15849

Ist es so gewollt, dass in Andernach die Fahrplandaten für die Übergabezüge nach KKOM fehlen in der externen Datei? (z. B. keine Fahrplandaten von 59615 vorhanden)

Die Üg von KKOM sind allerdings drinnen.

In Weissenthurm und Koblenz-Lützel fehlen die nicht.

Bitte um Bestätigung.

MfG Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fszt. úr

Sechtem 1996 Fahrplan?

Brühl 1996 Fahrplan?

Hürth 1996 Fahrplan?

Share this post


Link to post
Share on other sites
TjoeTjoe

Sechtem 1996 Fahrplan?

Brühl 1996 Fahrplan?

Hürth 1996 Fahrplan?

Wird noch an gearbeitet. Ist noch nicht verfügbar.

Erwin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nopileos

Moin,

nun ist auch der Rheingold-Fahrplan 1996 auch mit Hürth-Kalscheuren, Brühl und Sechtem fortgeschrieben worden.

In KKAS gibt es weiterhin die Blausäurezüge und Brühl hat Übergaben nach Vochem.

So heute Abend keine größeren Fehler auftauchen bekommt den Richard heute Abend zum Aufspielen.

Gruß

Nopi

P.S.: Erwin, machst du bitte einen neuen Baum auf und benennst den hier um? Danke.

  1. Support Forum SIGNALSOFT
  2. Deutsch
  3. Projekt Rheingold
  4. Fahrplan Projekt Rheingold 1996


  1. Support Forum SIGNALSOFT
  2. Deutsch
  3. Projekt Rheingold
  4. Fahrplan Projekt Rheingold 2012

Share this post


Link to post
Share on other sites
TjoeTjoe

Erwin, machst du bitte einen neuen Baum auf und benennst den hier um? Danke.

Done

Erwin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.