Jump to content
creppel

Halt Barmen Richtung KW

Recommended Posts

creppel

Hi,

mir ist eben aufgefallen, dass der RE4 und RE13 von KWO Ri KW den Halt in Barmen ignorieren.

Mein 10418 stand gerade 5 Min in KW. In der Zugübersicht steht als nächster Halt Barmen. Auch als der Zug in KW angekommen war.

Beim RE13 genauso.

Wäre es evt. möglich in der Zugübersicht zu kennzeichnen, ob die Züge im Ortsgleis oder im Ferngleis kommen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nopileos

Moin,

das Problem mit Barmen im Singlemodus war eigentlich schon behoben und ist mit dem letzten Update auf .5 wieder aufgetaucht. Entweder mit Absicht, da im Test der Halt funktionierte, oder es wurde Ausversehen ein alter Stand aufgespielt.

Das wird Richard klären, etwas Geduld bitte.

Und wegen Orts-/Ferngleis:

Ortsgleis wird doch mit der Vorankündigung angezeigt... Ohne Vorankündigung kommt er folglich über das Ferngleis.

Gruß

Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites
creppel
Und wegen Orts-/Ferngleis:

Ortsgleis wird doch mit der Vorankündigung angezeigt... Ohne Vorankündigung kommt er folglich über das Ferngleis.

Gruß

Stefan

Ich meinte die Zugübersicht...

Share this post


Link to post
Share on other sites
signalsoftRC

Hi,

...

Wäre es evt. möglich in der Zugübersicht zu kennzeichnen, ob die Züge im Ortsgleis oder im Ferngleis kommen?

mmm... die Zueguebersicht sollte eigentlich nur im Notfall verwendet werden... es ist immer noch ein schummelfenster..... ;-) Der gedruckte Fahrplan ist was klarer dadrin. Meiste Zuegen sind eh nach Reihe gegliedert und sollte man "auswendig" kennen.

aber ganz vielleicht gibt's eine moeglichkeit so wie in der Sim Koeln. muss ich mal schauen.

Was passiert ist mit der Barmen-Bstg muss ich im buero untersuchen. Bin gerade unterwegs...

Share this post


Link to post
Share on other sites
creppel

Klar weiss ich, wo die Reisezüge kommen. Ist mir hauptsächlich bei den Güterzügen aufgefallen, dass es doch praktisch wäre.

Die Zugübersicht finde ich zum Disponieren schon wertvoll.

Beim Weitersimulieren haben dann einige Züge in KWBA den Halt auch mitgenommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Joschi2x

Hallo,

also ich bin der Meinung, solange es kein LeiBit in der Simulation gibt sollte man schon das Fenster Zugübersicht benutzen dürfen.

Gruss

Share this post


Link to post
Share on other sites
signalsoftRC

Duerfen immer.... aber es ist gedacht als "Schummelfenster".

LeiBIT gerne... wenn wir alle Daten zusammen haben. :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
proGiessen

Ist diese Übersicht nicht schon fast ein LeiBit, man müsste nur den Zugstatus entfernen.

Alles andere sieht doch ein FDL auch auf seiner Übersicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Joschi2x

Also im LeiBIT sind ein paar Informationen mehr und auch weniger drin.

Bisher habe ich solche Spalten darin gesehen wie Zugnummer, planmäßige Ankunft, planmäßige Abfahrt,

Verspätungs- oder Vorplanminuten, Abweichende Ankunft, Abweichende Abfahrt, Letzter gemeldeter Standort

des Zuges mit Ankunftszeit dort und nach Abfahrt mit Abfahrtzeit, planmässiger Bahnsteig, abweichender Bahnsteig.

Ziel des Zuges steht zum Beispiel nicht drin.

Verspätungen, über 2 Minuten, die im eigenen Bereich entstanden sind muss man mit einer Code Nummer begründen,

bzw. sollte man. Abweichender Bahnsteig lässt sich angeben, zum einen zum planen zum anderen für die Ansager die

mittlerweile nicht mehr mit auf dem Turm sitzen.

Gruss

Share this post


Link to post
Share on other sites
TjoeTjoe

LeiBIT klingt sehr interessant.

Aber ich möchte die Entwickler fragen um das "Schummelfenster" wie es jetzt existiert (vor allem für Anfänger/Amateure) zu behalten.

Also, das LeiBIT System als ein extra Funktion/Fenster in die Simulation hinzufügen.

Just my 2 cents

Erwin

Share this post


Link to post
Share on other sites
proGiessen

Das man in Zukunft die angefallenen Verspätungen begründen muss ist doch eine tolle Idee, dazu kommt dann ein Top Ten Ranking auf der Website für die pünktlichsten und unpünktlichsten Kollegen :) (abgebaute Verspätung zählt natürlich auch)

Die besten davon werden dann ausgezeichnet hehe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dead Man

Müsste für ein Leibit (Zug ist gerade 30km weit weg in Bahnhof xy) nicht die Fahrplandatei erheblich erweitert werden? Könnte mir vorstellen dass das ein enormer Arbeitsaufwand wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.