Jump to content

Block hilfsauflösen - Sp Dr S600


badbeginner
 Share

Recommended Posts

Hallo, beim S60 gibt es ja eine Zentralblockhilfstaste (ZbHT), mit der man einen Block hilfsauflösen kann. Aber wie kann man einen Zentralblock im S600 auflösen, die ZbHT konnte ich in der Simulation nicht finden, und die Bedienungsanleitung hilft mir auch nicht weiter.

Gruß,

Felix

Link to comment
Share on other sites

Nimm die FHTG dafür, dann sollte es gehen. Eine ZbHT gibt es beim S600 nicht.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Dead Man:

Nimm die FHTG dafür, dann sollte es gehen. Eine ZbHT gibt es beim S600 nicht.

Soll ich die Blocksignaltaste, oder die des darauf folgenden Blocksignals bedienen?

Link to comment
Share on other sites

Nach der Logik beim Auflösen von Fahrstraßen beim S600 müsstest du die Taste des darauffolgenden Blocksignals bedienen. Aber sicher bin ich mir nicht.

Probier's doch einfach aus! Du kannst dabei nichts kaputt machen.

Link to comment
Share on other sites

Entsprechende Signale mit HaGT auf Halt stellen - anschließend mit FHTG und dem jeweils ersten Blocksignal der Blockstrecke den Block in Grundstellung bringen.

Sollte auch funktionieren, wenn du mehr als 1 Blocksignal hast, hiermit kommen alle Blocksignale in Grundstellung.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.