Jump to content
Sign in to follow this  
Dispatcher

Zugstrasse für 4631 von S596 nach P10

Recommended Posts

Dispatcher

Wenn ich den 4631 um 23:28 Uhr von Zell Richtung Hbf Gleis 10 Schicken möchte, kann ich keine direkte Zugstrasse von S596 nach P10 stellen; auch über die Signale S90, S101, S106 sowie mit Umfahrstrassen funktioniert es nicht. Beim Bedienen direkt am Stelltisch ist P10 gelb unterlegt, d.h., "Fahrstraßeneinstellung prinzipiell möglich, jedoch verhindern dynamische Bedingungen die Einstellung". Welche Bedingungen kommen denn da in Frage?

 

Tschüss

 

Dispatcher

Share this post


Link to post
Share on other sites
Uhrwerk

Hallo Dispatcher,

 

Eine direkte Einstellung der Fahrstraße wird deshalb nicht möglich sein (sicher auch beim echten Stellwerk), weil es mehrere verschiedene Wege zum Ziel gibt: über S 90 oder S 106 u.a.

Bei diesen Einfahrten wird man die Entscheidung, wie man fährt, von den anderen gleichzeitig stattfindenden Zug- und Rangierfahrten abhängig machen. Das mit den

"dynamische Bedingungen" braucht man meiner Meinung nach nicht hinterfragen, da es nichts mit der Realität beim Stellwerk zu tun hat; ist nur eine, durch was auch immer, generierte

programmtechnische Ausgabe.

 

Viele Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
SpDrSimulant

Hallo zusammen,

 

doch, eine Zugstrasse S596.P10 kann eingestellt werden, das klappt sogar schon ab F599. Ich selbst benutze diese "Abkürzung" beim Einstellen von Zugstrassen speziell aus Veitshöchheim sehr häufig - z.B. erspart F599.P200K viel Tipperei... Der Fahrweg für S596.P10 führt über S551 und S106. Auch wenn es prinzipiell andere Fahrwege gibt, so haben die Stellwerksprojekteure hierfür diesen Fahrweg ausgewählt. Die Zugstrasse F599.P200K führt z.B. über S552 und S90.

 

Wenn das Einstellen von S596.P10 in konkreten Einzelfällen - wie oben beschrieben für den Zug 4631 - nicht funktioniert, dann steht dieser Zugstrasse in dieser Situation etwas im Weg, nämlich eine andere Rangier- bzw. Zugstrasse bzw. eine Weiche (auch Schutzweiche) kann nicht in die notwendige Lage gebracht werden; dies erklärt dann den gelb blinkenden Kringel. Was nun genau das Hemmnis war kann ich nicht sagen; dazu muss man sich den Stelltisch dieses Gebiets in der Situation insgesamt ansehen,

 

Grüße,

 

Christian

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.