Jump to content
JsDuDB

Gleis 700 EDG (reaktivieren)

Recommended Posts

JsDuDB

Guten Abend,

 

ich hatte vor, den Fahrplan für Duisburg zu verändern und wollte die RB37 nun wie in der Realität auf Gleis 700 (1A) wenden lassen.

Allerdings kann ich beim Erstellen des Rangierauftrags für die Züge das Gleis 700 nicht auswählen, bzw. ist es nicht vorhanden. 

Gibt es eine Möglichkeit, dieses einzufügen oder wäre die Änderung nur am Programm selbst möglich?

 

Mit freundlichen Grüßen

Joel

Share this post


Link to post
Share on other sites
Helmut

Hallo J...

 

Gleis 700 ist laut Wiki nicht mehr vorhanden. Zitat: "Das Stumpfgleis 700 existiert nicht mehr. Auf der Stellwand ist es deshalb dauerhaft gesperrt. Die Weiche 721 zum Stumpfgleis 724 ist auch dauerhaft gesperrt."

Deshalb ist es auch nicht als Gleis für Rangieraufträge vorgesehen.

 

Im Übrigen muss ein Gleis im Programm als mögliches Gleis für Rangieraufträge festgelegt sein. Man kann von außen keine Gleise hinzufügen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
JsDuDB

danke für deine Antwort,

dann muss ich eine andere Lösung für das "Problem" suchen bzw. mein Vorhaben vergessen.

 

Gruß

Joel

Share this post


Link to post
Share on other sites
peteor
Am 28.9.2018 um 22:26 schrieb Helmut:

Gleis 700 ist laut Wiki nicht mehr vorhanden. Zitat: "Das Stumpfgleis 700 existiert nicht mehr. Auf der Stellwand ist es deshalb dauerhaft gesperrt. Die Weiche 721 zum Stumpfgleis 724 ist auch dauerhaft gesperrt."

Hallo Helmut,

das ist zu diesem Stand der Simulation korrekt.

Seit dem Umbau auf ESTW ist das Gleis reaktiviert worden. Deswegen wollte J.. dieses Wahrscheinlich auch mit nutzen.

 

Das Gleis wird also in Signalsoft weiter nicht interessieren ;)

Gruß

Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites
JsDuDB
vor 44 Minuten schrieb peteor:

Hallo Helmut,

das ist zu diesem Stand der Simulation korrekt.

Seit dem Umbau auf ESTW ist das Gleis reaktiviert worden. Deswegen wollte J.. dieses Wahrscheinlich auch mit nutzen.

 

Das Gleis wird also in Signalsoft weiter nicht interessieren ;)

Gruß

Peter

genau, da die RB35 zeitweise von Gleis 1 abfährt und die RB37 zu dieser Zeit dann aber in der Simulation am Bahnsteig steht, muss ich das dann halt abändern.
Aber man kann ja zumindest die Sperrung aufheben und dann in dieses Stumpfgleis hineinfahren, dann geht das schon irgendwie.

Gruß
Joel

Share this post


Link to post
Share on other sites
Helmut
vor 45 Minuten schrieb JsDuDB:

Aber man kann ja zumindest die Sperrung aufheben und dann in dieses Stumpfgleis hineinfahren, dann geht das schon irgendwie.

Ja, die Sperrung kannst aufheben (Kappen wegnehmen, Weichen, Gleis 700 und Ls entsperren).

Dann musst du für die Züge, die dort hin sollen, alle Rangieraufträge entfernen. Nach dem Halt in Gleis 1 fährt der Zug dann nach 700 und wird dort vor dem Prellbock automatisch wenden und warten. In dieser Zeit kannst du ihm den Rangierauftrag zum Umbennen am Bahnsteig manuell geben. Nach dem Stellen der Rangierstraße nach Gleis 1 wird der Zug dann aber nur in Gleis 1 halten, solange das ASig keinen Fahrtbegriff zeigt. Das liegt daran, dass der Folgezug keine Ankunftszeit im Fahrplan eingetragen hat. Oder du trägst diese Zeit im Fahrplan ein. Dann hält der Zug auch bei "Fahrt".

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.