Jump to content
Sign in to follow this  
Fdl1953

Erlaubniswechsel GWB FGHF-FFU

Recommended Posts

Fdl1953

Hallo alle ihr  Fahrdienstleiter

Es geht  mal um den Erlaubniswechsel  bei den DPN 24063 er soll im Gleiswechselbetrieb von FGHF- FFU Gleis 8 gefahren werden.

Nach der Fahrt von  FGHF- FFU läßt sich die Erlaubnis nicht mehr zurück stellen. 

Habt ihr das auch schon mal gehabt ?  oder was muß ich machen , das sich die Erlaubnis wieder zurück stellen läst.

Ich würde mich freuen , wenn mir mal einer  schreibt . 

Vielen Dank 

FDL 1953

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
mehdorn

Dazu gibt es bereits hier Meldungen und auch einen Workaround - leider keine Lösung seitens Signalsoft bislang: https://www.signalsoft.info/forum/topic/2618-fahren-in-gegengleis-g%C3%B6tzenhof-fulda/

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wärter R2

Hallo zusammen,

 

mit Version 3.7.0.19 funktioniert der Erlaubniswechsel sowohl mit der DET (z.B.: EA, 730) als auch an der Stellwand.

Mit den aktuelleren Versionen gab es dann die Probleme (Erlaubniswechsel, fehlende Anrufe). Vielleicht ist es dem Signalsoft-Team möglich, die Version auf die 3.7.0.19 zurückzustellen, solange die Probleme nicht bereinigt sind.

 

VG

vom R2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Uhrwerk
vor 17 Stunden schrieb Fdl1953:

er soll im Gleiswechselbetrieb von FGHF- FFU Gleis 8

warum zusätzliche Arbeit machen. -_- Klar, Einfahrt nach Gleis 8, da wird die Schnellfahrschiene in beiden Richtungen gekreuzt;

aber andererseits switcht der Cantus auch sehr schnell quer rüber. Immer Mut zur Lücke. :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Helmut

Die Fahrt auf dem Gegengleis ist deshalb planmäßig vorgesehen, weil dieser Cantus von der regelmäßigen Ankunftszeit abweicht, weniger Aufenthalt als üblich hat und deshalb direkt auf das Abfahrtgleis für die Folgeleistung soll. Und, wenn alle Züge pünktlich sind, wird die SFS genau zu dieser Zeit in beiden Richtungen befahren, aber von Neuhof über Gleis 7 kommt nichts. Das mit dem GWB ist eine Schlussfolgerung von mir, weil das für alle Tage so zutrifft. Eine BFO oder ähnliche Unterlagen von Fulda hatte ich nicht nicht; nur die planmäßige Ankunftszeit und das Gleis.

 

Man kann den Cantus auch von Götzenhof auf dem Regelgleis fahren lassen, dann muss er in FFU N etwas warten. Falls man mit Verspätungen spielt, ergibt sich sowieso eine andere Situation. Solange der Bug noch besteht, könnte man sich das also schenken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.