Jump to content
Sign in to follow this  
IguazuFalls

Verbindungsproblem Betriebszentrale Karlsruhe Hbf

Recommended Posts

IguazuFalls

Hallo,

 

ich habe leider Probleme beim Erstellen einer Betriebszentrale für Karlsruhe Hbf. Ich habe den erforderlichen Port 55386 am Router und in der Firewall freigegeben und habe es auch mit deaktivierter Firewall probiert. Andere Spieler können meine Betriebszentrale finden, jedoch kommt keine Verbindung zustanden (Dialogfeld "Verbinde" bleibt endlos bestehen).

 

Habe hier im Forum nach Lösungen gesucht, die Ports 55387 und 1435 mit freigegeben, keine Änderung der Situation.

Bei meinem Router handelt es sich um eine Innbox V51_A12.

 

Die Teilnahme an der Betriebszentrale Köln hbf eines anderen Spielers hat problemlos funktioniert.

 

Gibt's irgendwelche Ideen oder Lösungsvorschläge?

 

Lg
Bernhard

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gleissperre

Da gibt es leider verschiedene Möglichkeiten. Ich würde daher an das Problem anders heran gehen: Kannst du die Streckenverbindung (Supervisor) installieren und den dort angegebenen UDP-Port auf deinen Rechner weiterleiten, und den Port-Test zum Laufen bringen?

 

Wenn nicht wäre die Frage, ob in deinem Router irgendwas von DS-Lite steht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.