Jump to content

Neuinstallation - Streckenupdate v.3.4.0.23


TEEM_41711
 Share

Recommended Posts

Hallo Stellwerksmeister,

nach längerer Abstinenz habe ich Marburg und Kirchhaim wieder installiert bzw. eine Streckenverbindung eingerichtet.

Beide funktionieren einwandfrei in der Urversion.

Bei Marburg wird mir jedoch ein Update von v.3.3.0.3 (Urversion) auf v.3.4.0.23 angeboten.

Der Installationsbalken blockt 1mm vor dem Ende (Meldung ... Weichenschmieren).

Nach 30 Minuten habe ich dann den Installationsvorgang abgebrochen.

Verwendet wird Betriebssystem Win10.

Nochmals: Wie o.a. v.3.3.0.3 lässt sich einwandfrei installieren und betreiben!

Habe ich da auch etwas von einem SpDrS600 gelesen?

Nachdem ich im Forum nichts dementsprechendes gefunden habe, scheint der Fehler bei mir zu liegen?

 

Never touch a running system!?

Welchn Zweck hat dann das Update?

 

Link to comment
Share on other sites

Hast du nach der Neuinstallation auch den Lizenzschlüssel in den Ordner "licence" kopiert?

 

vor 4 Stunden schrieb TEEM_41711:

Welchn Zweck hat dann das Update?

 

Die Version 3.4.0.23 ist ja nur das letzte von vielen Updates, die zwischendurch kamen. Wenn du die Urversion spielst, wirst du irgendwann auf Bugs stoßen, die nach und nach behoben wurden.

vor 5 Stunden schrieb TEEM_41711:

Habe ich da auch etwas von einem SpDrS600 gelesen?

 

Nein, nicht bei Marburg.

Link to comment
Share on other sites

Danke für die Info!

Nur ... wie kann ich zu den erwähnten "zwischendurch" Updates kommen?

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb TEEM_41711:

Nur ... wie kann ich zu den erwähnten "zwischendurch" Updates kommen?

 

Die werden nicht mehr zur Verfügung gestellt, denn dort gab es ja etwas zu berichtigen, sonst hätte es kein weiteres Update gegeben. Als Download steht immer nur die letzte Version zur Verfügung.

 

Sollte sich in in einem Update erneut ein Fehler befinden und die Vorgängerversion war besser spielbar, dann kannst du nur zu der vorherigen Version zurückkehren, wenn du vorher die Dateien der alten Version irgendwo abgespeichert hast. Das mache ich jetzt immer, bevor ich ein neues Update installiere.

Link to comment
Share on other sites

Hmmm, das ist schon etwas eigen!!

Kaufst dir ein Spiel und dann darfst du nie den PC oder das Betriebssystem wechseln.

Dachte mir, dass das Signalsoft-Programmierteam zwischenzeitig nicht mehr steigerbar, weil gescheiter geworden ist.

Immerhin habe ich mir rd. 15 Simulationen gekauft (!!), die ich nun kübeln kann!?

ich finde ich mich auch nicht mehr in der Kundenliste von "Signalsoft.nl".

Ich erinnere mich da an die seinerzeitigen Shitstorms aus 2013/14 als laufend Simulationen auf den Markt geworfen wurden und dann den Programmierern (nenne keine Namen) die Fehler in den Programmen über den Kopf gestiegen sind und nicht mehr im Forum geantwortet wurde.

Die Programm-Fragmente habe ich somit heute noch ... .

 

Danke jedenfalls über die Antworten und die Erkenntnisse zu NL/US-Geschäftspraktiken.

Marburg/Kirchhain gekauft am 22.09.2013 zu 44,95 €, Kundennummer 713, Re-Nr.: 20131434

Ich beende wieder meine Posts.

Link to comment
Share on other sites

Hallo TEEM_41711,

 

nun mal langsam bitte ... Bei aller (teils auch berechtigter) Kritik am Vorgehen bzgl. Updates wollen wir doch ein paar Fakten bitte nicht aus den Augen verlieren.

vor 51 Minuten schrieb TEEM_41711:

Kaufst dir ein Spiel und dann darfst du nie den PC oder das Betriebssystem wechseln.

Wer sagt sowas? Bzw. glaubst du, du wärest der erste, der auf Win 10 wechselt? Ich habe meine alten Simulationen schon mehrmals mit einem neuen oder re-installierten Windows zum Laufen gebracht. Das Betriebssystem wechseln ist also nicht das Problem. Wahrscheinlich aber eher die (irrige) Annahme, eine exe aus dem alten Windows kann im neuen einfach weiter laufen. Es ist ein bekanntes Feature von Windows, das mann komplexe Software neu instellieren (!) muss. Liegt vor allem an der Registry. Allerdings musst du natürlich den License key noch haben - sonst wird's schwierig. Darauf hat Signalsoft beim Kauf aber deutlich hingewiesen ...

vor 55 Minuten schrieb TEEM_41711:

ich finde ich mich auch nicht mehr in der Kundenliste von "Signalsoft.nl".

Da gab es vor ein paar Jahren ein Update des Webshops; damals sind wohl keine Kundendaten übernommen worden. Lösung: Nicht meckern, sondern neu registrieren. Ist hier auch im Forum mal beschrieben worden und funktioniert einwandfrei.

vor 57 Minuten schrieb TEEM_41711:

Danke jedenfalls über die Antworten und die Erkenntnisse zu NL/US-Geschäftspraktiken.

Da ist weder auf den ersten, noch auf den zweiten Blick etwas Verwerfliches erkennbar. Wie gesagt, ein Windows-Wechsel funktioniert wenn man es richtig angeht. Vielleicht solltest du das einfach mal versuchen becvor du andere Leute angreifst.

Link to comment
Share on other sites

Am 26.4.2021 um 14:36 schrieb TEEM_41711:

Der Installationsbalken blockt 1mm vor dem Ende (Meldung ... Weichenschmieren).

 

Ich kann es gerade nicht testen; aber bist du dir sicher? Gab es diese kryptischen Meldungen wirklich auch beim Updaten? Ich dachte eigentlich, die wären nur beim Start der Simulation so? Oder lief die Installation korrekt durch, du kannst aber anschließend die Simulation nicht mehr starten?

Und dann wäre die Frage, die Helmut schon gestellt hat: Hast du in Version 3.3.0.3 den Lizenzschlüssel installiert (muss nicht kopiert werden, das normale eingeben über die Dialogfenster geht auch)?

Link to comment
Share on other sites

12 hours ago, Gleissperre said:

 

Ich kann es gerade nicht testen; aber bist du dir sicher? Gab es diese kryptischen Meldungen wirklich auch beim Updaten? Ich dachte eigentlich, die wären nur beim Start der Simulation so? Oder lief die Installation korrekt durch, du kannst aber anschließend die Simulation nicht mehr starten?

Und dann wäre die Frage, die Helmut schon gestellt hat: Hast du in Version 3.3.0.3 den Lizenzschlüssel installiert (muss nicht kopiert werden, das normale eingeben über die Dialogfenster geht auch)?

Ich vermute eher, dass ein Virenscanner oder ggf. falsche .NET Version dort in die Quere kommt. Die letzte Version funktioniert prima und alle Software ist getestet auf Windows 10. Da können wir nichts besser machen.

Auch: wie in der Softwaretechnik üblich: immer ein Backup machen von gekaufte Software und Lizenzschlüssel. Wer das nicht macht hat immer die Chance etwas gekauftes zu verlieren. Da ist jeder für sich selbst verantwortlich. 

Link to comment
Share on other sites

19 hours ago, TEEM_41711 said:

Danke für die Info!

Nur ... wie kann ich zu den erwähnten "zwischendurch" Updates kommen?

Nein, das geht nicht und macht auch absolut kein Sinn.

Link to comment
Share on other sites

also ich hab auch schon zig mal windows komplett neu gemacht ob nun rein das windows oder inkl. sämtlicher hardware und es ging jedes mal ohne probleme eine neuinstallation der simulationen und updates.

da hatte ich generell noch nie probleme mit.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.