Jump to content

Steuerung der Nordgleis-Benutzung


 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

aus betrieblichen Gründen möchte ich gern, dass ein von Rottendorf auf dem Nordgleis angebotener Zug abweichend auf dem Hauptgleis verkehren soll. Ich weigere als erstes die Annahme dieses Zuges. Aber wie kann ich dem Fdl. in Rottendorf mitteilen, dass er diesen Zug über das "Haupt"-gleis schicken soll?

 

Vielen Dank im Voraus für Eure Beühungen und ein schönes Wochenende.

Der Wärter R2

Link to comment
Share on other sites

Ob das möglich ist, weiss ich nicht. Höchstens, wenn du das Nordgleis sperrst und das dem Fdl Rottendorf mitteilst. Dann kannst du aber auch selbst keine Züge mehr dort her schicken.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Helmut,

 

heute hatte ich nochmal folgendes probiert:

Zug 39282 wurde mir vom Fdl. Rottendorf auf dem Nordgleis angeboten. Den habe ich verweigert. Etwas später habe ich den Fdl. Rottendorf per Kommunikationsfeld folgendes mitgeteilt: "Ich kann jetzt Zug 39282 empfangen über Gleis Rottendorf-Würzburg Hbf (Nordgleis)."

Interessanterweise erschien dann die Zugnummer im Vormeldefeld 2415 (also am Hauptgleis Rottendorf => Würzburg). Ich hatte mich schon gefreut, die Lösung zu dem Thema "Steuerung Nordgleis" gefunden zu haben. Wenig später forderte mich aber der Fdl. Rottendorf auf, die Erlaubnis abzugeben und der Zug 39282 erschien (ohne Voranmeldung auf dem Feld 924) auf dem Nordgleis. Auch nach Einfahrt des Zuges 39282 vom Nordgleis auf Gleis 10 blieb die Zugnummer im Fels 2415 stehen. Man konnte sieh auch nicht löschen.

 

Ich denke, bei der Anzeige im "falschen" Vormeldefeld bei der beschriebene Vorgehensweise handelt es sich um eine kleinen Fehler in der Sim.

Ich gebe zu, meine Vorgehensweise ist schon etwas weit hergeholt.

 

Viele Grüße vom Wärter R2 

Link to comment
Share on other sites

Man muss unterscheiden zwischen der Kommunikation und der Möglichkeit des Gleiswechsels beim Spawnen.

 

Bei der Kommunikation gibt es schon mal eine Antwort des benachbarten Fdl, dass er einen Zug auf dem anderen oder einem dritten Gleis schicken wird. Da scheint es eine "interne Weiterschaltung" zu geben.

Ob ein Nachbar allerdings einen Zug auf einem anderen Gleis schicken kann, ist wieder eine andere Sache. Das hängt von der technischen Umsetzung der Spawngleise ab. Das Spawngleis ist im Fahrplan festgelegt. Hier z.B. SPAWN_ROTTENDORF_0, SPAWN_ROTTENDORF_1 und für das Nordgleis SPAWN_ROTTENDORF_2. D.h. es müssen intern die Fahrplandaten während der laufenden Sim geändert werden. Das geht nur, wenn das originäre Spwangleis nicht zur Verfügung steht und kann mit dem Anruf: "Ich verlange das Anbieten aller Züge auf Gleis xxx" ausgelöst werden. Bei getrenntem Regel- und Gegengleis funktioniert das dann (_0 und _1). Ob das bei einem Einzelgleis (hier _2) auch geht oder ob hier wieder ein Spawngleis _3 als "Partnergleis" benötigt wird, weiß ich nicht. Das musst du halt mal ausprobieren.

 

Eine andere Möglickeit zum Löschen der Nummer wäre, die blinkende Nummer im Vormeldefeld in das zugehörige Zugnummernfeld auf dem Gleis einzutragen. Dann verschwindet sie aus dem Vormeldefeld. Anschließend kannst du die Nummer wie gewohnt aus dem Zugnummernfeld löschen. Aber vielleicht meint das ErsGT mit seinem Post.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.